WREDOW-GESELLSCHAFT E.V.

Den Kunstsinn der Brandenburger und Brandenburgerinnen zu beleben ist seit jeher Ansinnen des am 5. Juli 1804 in Brandenburg an der Havel geborenen Bildhauers August Julius Wredow. Dazu begründete Wredow 1886 die Stiftung einer Zeichenschule, die aus einer 1870 gegründeten gewerblichen Zeichenschule hervorgegangen war. Um in symbolischer Gesellschaft Wredows den gedanklichen Austausch zur Kunst auch in der heutigen Zeit zu finden, gründete sich am 11. Juli 2016 der Verein – die Wredow-Gesellschaft e.V. Eng an der Seite der Wredow-Stiftung hat sich die Vereinsgemeinschaft zur Aufgabe gemacht, den Impuls des Stifters aufzunehmen und in die Gegenwart zu übersetzen. Die Wredow-Gesellschaft fördert und ermöglicht die künstlerisch-ästhetische Bildung für jedermann. Sie unterstützt die Wahrung und Pflege des Nachlasses Wredows. Die Wredow-Gesellschaft e.V. fördert die Erhaltung von Denkmalen und richtet künstlerische und kulturelle Veranstaltungen aus. Gleichzeitig ist das Veriensziel, A. J. Wredow nicht nur als Stifter, sondern auch als in seiner Zeit und bis heute geschätzten Künstler bekannt zu machen. Das hat Wredow nicht zuletzt als Professor und Senatsmitglied der Preußischen Akademie der Künste und Ehrenbürger der Stadt Brandenburg an der Havel längst verdient.

Werden Sie aktiv!

Durch Ihre Mitgliedschaft im Verein werden Sie über Vorhaben informiert, können Einfluss nehmen und Unterstützung geben. Eine Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Spenden sind willkommen. Interessenbekundungen für die Mitgliedschaft in der Wredow-Gesellschaft richten Sie bitte an: info@wredow-gesellschaft.de. Weitere Informationen auf Facebook: www.facebook.com/wredowgesellschaft

Spendenkonto: Mittelbrandenburgische Sparkasse, IBAN: DE18 1605 0000 1000 7536 93, BIC: WELADED1PMB. Registergericht: Amtsgericht Potsdam, Vereinsregister: VR87 88P. Die Wredow-Gesellschaft e.V. ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein. Für jede Spende erhalten Sie eine Spendenquittung.

Vorsitz: Moritz Krekeler